Und im Magdeburger Museumsdepot Sudenburg steht der T4D 1120. Er ist einer von drei Triebwagen mit einem dazugehörigen Beiwagen.

T4D/B4D | 17.06.2017

zurück | weiter